Das Jahr 2005 - in jede Richtung ein voller Erfolg!

Choreo Highlights 2005

Im D!’s Dance Club gab es Chartstürmer wie Akon “Locked Up” und “Lonely”, Ashanti “Only You”, Lindsay Lohan “Rumors”, Rihanna “Pon de Replay”, Sean Paul “We be Burnin”, Ying Yang Twins “Shake” und Madonna “Hung up” 

Dance Star 2005

Im Juni & Juli 2005 startete die Street Style Battle Tour. Im gleichen Zeitraum  fanden auch die Castings für DanceStar statt, die dann in der Sendung „VIVA und D!´s Dance Club suchen den Dance Star 2005“ ausgestrahlt worden sind. Mehr als hundert Crews aus Deutschland und der Schweiz waren mit dabei.

Kenny schaffte es nicht nur in das Berliner Boot Camp sondern setze sich gegen die professionelle Tanz-Konkurrenz durch und wurde Dance Star 2005 und neues Mitglied von D!NATION.

Power-Workshop Tour & D!‘s Kids- und Dance Club Competition

Im September & Oktober 2005 gab’s dann die Power-Workshop Tour sowie die D!‘s Kids- und Dance Club Competition 2005.

Meet & Greet mit Rihanna

Die D!‘s Dance Clubber und Coaches rockten die großen Bühnen. Sie tanzten mit D! zu ASHANTIs Hit „Only U“ bei VIVA, mit D!NATION im ZDF Fernsehgarten, beim Swiss Award in der Schweiz und trafen Rihanna zum Meet & Great.

Internationalen Deutschen Turnfest 

Das Internationale Deutsche Turnfest ist seit dem Jahr 1860 eine Tradition in Deutschland, als sich erstmals alle deutschen Turner/innen in Coburg trafen. Seitdem findet das Turnfest alle 4 Jahre in wechselnden Städten Deutschlands statt. 2005 fand das Turnfest in Berlin statt und Detlef D! Soost war einer der Turnfestbotschafter.

Mit einer Vielzahl hochkarätiger Shows und überzeugender Vorführungen hat sich das IDTF Berlin 2005 als ein Fest der Superlative empfohlen.

Allein die Turnfestgala, die drei Mal in Folge vom 15. bis 17. Mai 2005 in der Deutschlandhalle aufgeführt wurde, suchten 17.500 Zuschauer.

Turnfestbotschafter Detlef D! Soost brachte das Publikum mit dem Turnfesttanz zum Toben. Auf der Bühne performen auch D!‘s Dance Club Coaches.

D! Nation

2005 kam das zweite D! Nation Album raus und das Video zu der Single „Shut up and dance“ lief bei VIVA rauf und runter. Außerdem gab es zusammen mit vielen D!´s Dance Club Coaches Auftritte im Fernsehen, unter anderem im ZDF Fernsehgarten.