D!´s World Jahresrückblick 2015

D!'s World Jahresrückblick

Wieder neigt sich ein spannendes Jahr dem Ende – und wieder haben wir das Gefühl, so viele spannende Aktionen und Events wie in den vergangenen Monaten gab es noch nie. Was unsere persönlichen Highlights in 2015 waren, das könnt ihr hier im Jahresrückblick nachlesen.

D!´s World Mitglieder treffen Ihre Stars:

Ganz nah dran waren D!´s Dance Club Mitglieder und Coaches im März bei der ECHO Verleihung in Berlin. Gemeinsam mit US-Megastar Meghan Trainor performten sie auf der großen ECHO Bühne in den Berliner Messehallen.

Von Mai bis August standen bei 10 Terminen die D!´s Kids Clubber wieder auf der TOGGO-Tour Bühne, gemeinsam mit D!´s Kids Club Coach Samet zeigten die Kleinen was für eine Show sie schon hinlegen können. Am Rande der Bühne gab es dann noch ein Treffen mit der Gruppe „Feuerherz“ und natürlich mit den SUPER RTL Moderatoren.

Das Highlight für alle Disney-Violetta Fans fand im September statt. In Köln überraschten D!´s Kids Club- und D!´s Dance Club Mitglieder Violetta und den gesamten Cast der Serie mit einer großen Tanzüberraschung. Der Cast hat sich sehr gefreut, mitgetanzt und ist dann in die Menge gerannt, um sich zu bedanken. Für viele Mitglieder ist ein Traum in Erfüllung gegangen. 

Alle lieben Violetta:

Nachdem hierzulande das Telenovela-Phänomen lange Zeit belächelt wurde, hat die Geschichte über die argentinische Schülerin Violetta Castillo unter jüngeren Fans eine Welle der Euphorie ausgelöst. Die Serie feiert einen Erfolg nach dem anderen und die Konzerte in Deutschland sind mit über 10.000 Besuchern so erfolgreich wie bei etablierten Künstlern oder Bands.

D!´s World hat dies bereits 2014 erkannt und in diesem Jahr eine umfangreiche Kooperation mit Disney zu diesem Thema umgesetzt. In vielen D!´s Dance Club Partnerclubs fanden „Violetta-Days“ statt, es gab über das ganze Jahr immer wieder Violetta Choreographien und im September die große Tanzüberraschung für Violetta in Köln. Deshalb wird auch 2016 Violetta ein großes Thema in unseren D!´s Dance Club Partnerclubs bleiben. 

Geschenke für unsere Mitglieder:

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft- Deshalb gab es für viele Mitglieder in den D!´s Dance Club Partnerclubs in diesem Jahr immer wieder kleine Überraschungen, ob Twister Moves-Skip it! Spiele, Oreo Kekse oder Violetta Stickeralben.

Nickelodeon Aktionen:

Ob SpongeBob Schwammkopf, Nickelodeon Kids Choice Awards 2015 oder The next Step, unsere Mitglieder hatten bei allen Aktionen ihren Spaß. Gleich zu Beginn des Jahres sahen viele D!´s Dance Club Partnerclubs nur gelb! – Im Rahmen der „Schwammgelben Abenteuer“ tourte SpongeBob durch die gesamte Nation und machte Halt in 10 Partnerclubs. Gemeinsam mit TV-Dance-Coach Rafael Antonio gab es Fotosessions mit SpongeBob und viele weitere Überraschungen.

Zu den Nickelodeon Kids Choice Awards im März fand im Movie Park in Bottrop-Kirchhellen ein Aktionstag mit einem D!‘s World Live-Tanzworkshop statt.  Außerdem gab es Star-Styling, interaktive Spiele und leckeres Essen, sowie die Live-Übertragung der Show auf einem riesigen Bildschirm.

Endlich mal wieder eine Tanzserie! Mit The next Step gelang Nicknight im April ein großer Erfolg mit einer Tanzserie und bei D!´s World gab es die Choreographien dazu, sowie ein großes Gewinnspiel bei dem man Plätze für einen Workshop-Day mit unseren D!’s World Coaches Lisa, Denis, Devin & Jeff gewinnen konnte. 

D!´s World Competition: 

Die Tanzmeisterschaft ist seit mehr als 13 Jahren fester Bestandteil bei D!´s World.  Jedes Jahr lädt Detlef D! Soost Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus ganz Deutschland zur D!´s World Competition, bei der sich mehr als 2.500 Tänzer aus ganz Deutschland messen, ein. In diesem Jahr konnten auch die Erwachsenen in der Kategorie 27plus zeigen, was sie drauf haben.

Qualität und Weiterentwicklung steht bei D!´s World hoch im Kurs:

D!´s Kids Club oder D!´s Dance Club Coach zu sein erfordert nicht nur Leidenschaft fürs Tanzen, sondern auch fachliche Kompetenz. Darauf achten nicht nur unsere D!´s Dance Club Partnerclubs, sondern auch das Coachteam rund um Detlef D! Soost. Aus diesem Grund werden die Coaches aus den D!´s Dance Club Partnerclubs über das ganze Jahr hinweg beim Special-Coaching in Berlin geschult und ausgebildet. Mit dabei  sind immer TOP-Choreographen aus Deutschland und der ganzen Welt und natürlich Detlef D! Soost und sein Berliner Coachteam.

Natürlich dienen die Fortbildungen auch zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Kennenlernen, deshalb gibt es immer auch gemeinsame Abendveranstaltungen mit allen Beteiligten. 

TANZEN MACHT STARK -Schoolday Tour mit Unterstützung von Disney:

Kindern und Jugendlichen fehlt es häufig an Selbstbewusstsein. Die Ursachen dafür sind oft unterschiedlich: Bewegungsmangel, Fast-Food und die daraus resultierenden Folgen wie Übergewicht und auch seelische und körperliche Gewalt an der Schule führen oft zu einem Teufelskreis, aus dem Kinder und Jugendliche allein kaum herauskommen.

Aus diesem Grund gibt es TANZEN MACHT STARK - der Hip-Hop Workshop mit dem Kick Selbstbewusstsein. Unter diesem Motto veranstalten wir jedes Jahr gemeinsam mit unseren D!´s Dance Club Partnerclubs Tanzworkshops in Grund- und Oberschulen. Disney unterstützte zum Filmstart von "Descendants„ die Schoolday Tour. Die Star-Choreographen aus dem Team von Detlef D! Soost besuchten 15 Schulen und zeigten insgesamt 4.500 Kindern- und Jugendlichen, dass Tanzen ganz einfach ist und viel Spaß macht.

The Biggest Loser“ mit dem Abnehmcoach der Nation: Detlef D! Soost:

Im April startete die neue Staffel von „The Biggest Loser“ mit Detlef D! Soost. 12 Wochen lang wurde den Kilos der Kampf angesagt.

Männer gegen Frauen hieß es in dieser Staffel. Gewinner der Staffel war Kandidat Stefan, mit 143,1 kg Startgewicht ging der Hamburger ins Rennen und brachte beim großen Finale 66 kg weniger auf die Waage. 

Kooperationen und Gewinnspiele:

Kooperationen über Kooperationen - Im Jahr 2015 gab es jede Menge davon und neben Sampling-Aktionen konnten die D!’s Kids Club und  D!’s Dance Club Mitglieder bei coolen Gewinnspielen so richtig coole Gewinne abstauben.

D!´s Mini Kids Club:

Auch die ganz Kleinen kamen in diesem Jahr nicht zu kurz. Neben Aktionen rund um Disney-Junior und My little Pony startete im Herbst die herrH Konzert-Tour durch viele D!´s Dance Club Partnerclubs. herrH lässt die Kinderherzen höher schlagen. Gute Laune verbreitet „herrH“ mit seinem Musik Mix aus Elektro, Funk, Pop über Reggae, Disco bis hin zu HipHop. Bei dem 1,5 stündigen Konzert können die Kinder mitsingen, mittanzen und dabei jede Menge Spaß haben. Natürlich gibt es für jedes Kind noch ein persönliches Autogramm und Foto.

D!´s Family & Friends Tour:

Die D!‘s Family & Friends Tour 2015 stand in diesem Jahr unter dem Motto „BACK TO THE ROOTS“. Detlef D! Soost tourte mit seinem internationalen Choreographen-Team quer durch Deutschland und füllte die Hallen mit Tanz- und Fitnessbegeisterten.

Mit dabei waren Detlef D! Soosts  Starchoreographen, die schon seit über 10 Jahren erfolgreich für TV- und Showformate choreographieren. Rafael Antonio  choreographiert europaweit für Formate wie „The Voice“, „The Voice Kids“, ,,POPSTARS“ und „Eurovision Song Contest“. Caro  hat schon mit Stars wie Olly Murs zusammengearbeitet und ist Mitglied der Tanzcrew Team Recycled (Finalisten „GOT TO DANCE“ ProSieben).

Besonderes Highlight waren die Choreographen Julie Denise , bekannt aus den Musicals ,,Tarzan“ (Disney) und ,,Rocky – das Musical“, sowie auf US Star-Choreographen Nick Wilson. Er tanzte schon für die A-Celebrities wie Taylor Swift oder Mariah Carey,  und war Teil des Filmes „Step Up 3D“.

Monster High Alarm:

Der Herbst stand ganz unter dem Motto Monster High, ob Halloween Partys, Special Workshop, Gewinnspiele oder Monster High SING TO WIN Contest mit Detlef D! Soost und Kate Hall.

Team Recycled bei „Got to Dance“:

Am Ende hat es doch nicht für den Sieg gereicht, obwohl die Zuschauer die Jungs und Mädels von „Team Recycled“ unter die 6 besten „Got to Dance“ Finalisten der Show gewählt haben. „Duo Piti“ tanzten sich in die Herzen der "Got to Dance"-Zuschauer und überzeugten im Finale mit einem Auftritt voller Leidenschaft.

„Team Recycled“ sind aber alles andere als traurig, sondern Mega Happy und unglaublich stolz darauf, dass sie so viele Unterstützer haben, die sie bis ins Top 6 Finale gevotet haben! Im Namen von „D!´s World“ und „Team Recylced“ nochmals ein riesen Dankeschön an alle Unterstützer und Fans, die beim Battle und im Finale für die Crew gevotet haben.

Mit Detlef D! Soost auf Reisen:

Seit nunmehr über 8 Jahren gibt es die Kooperation zwischen D!´s World und dem ROBINSON Club. Egal ob Hip-Hop, Street Style, Fitness oder Schlank im Urlaub– D! und seine Top-Coaches bewegten auch in diesem Jahr Kinder, Jugendliche und Erwachsene in zahlreichen ROBINSON Clubs.

Fitness, Lifestyle und Bewegung:

Die Fitnesstrends von morgen zu entwickeln und dabei Bewehrtes weiter verbessern. Das war auch in diesem Jahr wieder die große Herausforderung. Neben der Weiterentwicklung des erfolgreichen 10 Weeks Bodychange Programmes kamen gleich mehrere Fitness- und Lifestyle Produkte in diesem Jahr auf dem Markt, ob Tanz Dich Fit 2, Gesunder Rücken mit Alfonso Loser, Easy Detox Yoga mit Kate Hall, Trampolin Fitness mit Kate Hall, Be Better Mum mit Kerstin Linnatz uvm..